Minecraft 1.9 – Das hat sich geändert

Am 29. Februar 2016 ist das lang erwartete Minecraft-Update mit der Versionsnummer 1.9 erschienen, auch bekannt als das Kampf Update (Combat Update). Über ein Jahr ist vergangen seit dem letzten großen Update im September 2014. Hat sich das warten gelohnt?

Hier findest du eine Liste der wichtigsten Änderungen, die die neue Minecraft-Version mitbringt:

Kampf

  • Neben Waffen gibt es nun auch ein Schild, mit dem man sich vor Angriffen schützen kann.
  • Es kann nun in jeder Hand ein Gegenstand gehalten werden.
  • Angriffe werden weniger effektiv, wenn man sie sehr schnell hintereinander ausführt.
  • Es gibt zusätzliche Pfeilarten, sogenannte Spektral- und Effektpfeile.

Ende

  • Es gibt nun 128, statt nur drei, Festungen mit Endportalen.
  • Der Enderdrache kann beliebig oft wiederbelebt werden.
  • Um die Hauptinsel im Ende befinden sich nun weitere Inseln.
  • Dort findet man Choruspflanzen und den neuen Mob Shulker, außerdem Endsiedlungen und Endschiffe.
  • In Endschiffen können Elytren gefunden werden, flügelähnliche Gegenstände, mit denen man durch die Luft gleiten kann.

Und viele weitere kleinere Änderungen und Verbesserungen.

No Responses

Kommentieren